Unser Schulgarten

Neue Beete

Wir freuen uns über drei neue Beete in unserem Schulgarten 🙂

Dank Herrn Schöneborn, Herrn Hamm, Herrn Bögeholz, Herrn Bölling und Herrn Friesen können wir jetzt fleißig pflanzen, was das Zeug hält.

Unser Schulgarten ist bei Schülerinnen und Schülern sowie bei Lehrerinnen und Lehrern ein beliebter Ort zum Verweilen. Hier kann jeder die Sonne und die Pflanzen genießen. Wenn man Glück hat, trifft man den Fasan, ein Rotkehlchen, eine Taube oder einen Raben…

…oder eine Meise, die aus ihrem Nest schaut.

Drei Klassenbeete stehen zur Verfügung, um zu pflanzen und zu ernten. Die Schülerinnen und Schüler erleben so das Wachstum einer Pflanze vom Saatkorn bis zur Frucht. Hier seht ihr die Klasse 2c beim Pflanzen von Kartoffeln und Zwiebeln.
Die Tische im Garten laden zum Unterricht an der frischen Luft ein. Gerne finden hier Unterrichtsstunden in den Fächern Sachunterricht oder Kunst statt. Außerdem wird der Garten für Geburtstagsfeiern der Schülerinnen und Schüler oder für Einschulungs- und Abschiedsfeiern genutzt.